VoIP SIP Einstellungen Telekom am Tiptel innovaphone IP200

In diesem Beitrag beschreibe ich die Konfigurationseinstellungen für das Tiptel innovaphone IP200 an einem Telekom VoIP Anschluss, mittels dem Speedport Routers W921v

[spoiler]

Die nötigen Daten zur Konfigurations des Telefons sind scheinbar nicht so einfach zu finden. Deshalb habe ich diese für die Öffentlichkeit hier niedergeschrieben.

Das einfachste ist die Konfiguration mittels des Web-Browsers vorzunehmen. Hierfür muss man zunächst die IP Adresse des Telefons herausfinden. Dies geschieht wie folgt: Drücken der „Menu“ Taste -> Administration (zweite Seite, ganz unten!) -> Informationen.

Nun kennt man die IP Adresse. Diese gibt man in seinem Internet Browser ein. Nun geht man auf den Punkt „Registration 1“. Die Standardzugangsdaten nach denen man spätestens jetzt gefragt wird lauten für das Telefon lauten:
Benutzername: admin
Passwort: ip200

Folgende Daten sind nun einzutragen:
Protocol: SIP
Primary Server Address: tel.t-online.de
Domain: tel.t-online.de
CGPN: [Vorwahl + Rufnummer Bsp: 0615112345]
User ID [Vorwahl + Rufnummer BSP: 0615112345] Muss identisch mit CGPN sein !
STUN Server: stun.t-online.de

username: [benutztername@t-online.de]
Password: [passwort vom webmail login]

Dial Tones: Europe-PBX
Enblock Dialing Timeout[s]: 2
General Coder Preference: G711A
Local Network Coder: G711A

Anmerkung: Der Enblock Dialing Timeout gibt die Zeit an in der man eine Eingabe machen kann. Dies ist für das weiterverbinden von Anrufen nützlich. Beispiel: Sie führen ein Gespräch und möchten dieses an eine Nebenstelle Verbinden. Hierzu drücken sie z.B. die Tasten R-1-1. Für Das drücken der Tasten „R-1-1“ haben sie mit dieser Konfiguration 2 Sekunden Zeit ehe der Befehl umgesetzt wird.

siehe auch:

[/spoiler]

1 Kommentar zu „VoIP SIP Einstellungen Telekom am Tiptel innovaphone IP200“

  • Chris:

    Hi,

    ich habe die Registrierung am All Ip Anschluß der Telekom ebenfalls hinbekommen.
    Ein Problem habe jedoch noch nicht lösen können:
    Bei Anruf auf einer Nummer für Telefonkonferenzen kann ich keine PIN eingeben.
    Ich höre zwar die DTMF Töne, die Gegenseite scheint sie jedoch nicht zu erkennen.

    Wenn es da noch einen Tip gibt wäre ich dankbar.

    Viele Grüße

    Chris

Kommentieren